100 Übungsstücke, op. 139
Artikelnummer: ED9821
 
161,00 kr
Sättning: Piano
Kompositör: Czerny Carl

Övrig information:
Als Etüden-Komponist wurde Czerny lange Zeit unterschätzt. Zunehmend aber werden seine Übungsstücke wieder mehr im Unterricht verwendet, weil er es meisterhaft versteht, technische und musikalische Aufgabenstellungen in prägnanten Übungsstücken zu thematisieren. Vor dem Hintergrund der Diskussion zum Thema Üben ("Wie übe ich effektiv und zielorientiert?") haben Czernys Etüdenwerke neue Bedeutung gewonnen. Schott hat daher den bekannten Zyklus "100 leichte Übungsstücke op. 139" in seine Etüdenserie "Essential Exercises" aufgenommen, mit Fingersätzen und didaktischen Hinweisen von Wilhelm Ohmen.
In dieser Serie sind bereits erschienen: Erster Lehrmeister (ED 9819), Kunst der Fingerfertigkeit (ED 9820), Vorschule der Geläufigkeit (ED 9822), Schule der Geläufigkeit (ED 9823). Pädagogen schätzen an dieser Serie besonders das übersichtliche Register, das die spieltechnischen Aufgabenstellungen der einzelnen Etüden erschließt. So findet man für jedes technische Problem die passende Etüde.